Textiletiketten zum einnähen

Textiletiketten zum Einnähen: Perfekt für Ihre Kleidungsstücke oder Ihre handgemachten Werke!

Textiletiketten zum Einnähen: Perfekt für Ihre Kleidungsstücke oder Ihre handgemachten Werke!

Sie sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, um Ihre Kleidung oder Handarbeit individuell zu vervollständigen? Wie wäre es denn mit Textiletiketten zum Einnähen bzw. Einnähtextiletiketten? Sie möchten die Jacken Ihrer Kinder mit den Namen oder einem bestimmten Wiedererkennungsmotiv versehen, damit diese in der Schule oder im Kindergarten nicht versehentlich verwechselt werden? Sie sind leidenschaftliche Näherin und möchten Ihre selbstgemachten Werke mit Ihrer eigenen Marke schmücken?

Auch dann sind Sie bei www.textil-lable.de genau richtig! Bei uns gibt es eine große Auswahl an Textiletiketten zum Einnähen und das mit jeder Menge an Möglichkeiten, diese individuell sowie ganz nach Ihren persönlichen Wünschen anzupassen. Hierfür geben Sie einfach in unserem Konfigurator Ihren gewünschten Text oder Ihr Lieblingsmotiv ein. Also worauf warten Sie noch, entdecken Sie in unserem Online-Shop unsere große Produktvielfalt an Textiletiketten zum Einnähen.

Namensetiketten zum Einnähen Namensetiketten

Was sind die Vorteile von Textiletiketten zum Einnähen?

Der größte Vorteil dieser Art von Etiketten liegt vor allem darin, dass man sie direkt bei der Handarbeit ohne weitere Arbeitsschritte mit einnähen kann. Zudem sollten wir erwähnen, dass unsere Textiletiketten zum Einnähen äußerst wärmebeständig sind und ohne Probleme bei Temperaturen von bis zu 90 Grad gewaschen werden können. Dank dieser Eigenschaft lassen sich unsere Einnähtextiletiketten besonders flexibel einsetzen – vom Baumwollshirt über das Strandtuch bis hin zur festlichen Tischdecke ist alles möglich! Aber auch für Kleidungsstücke und handgemachte Werke, die aus Stoffen bestehen, die nicht zum Bügel geeignet sind, wie zum Beispiel Wolle, sind Textiletiketten zum Einnähen die optimale Wahl.

Welche Eigenschaften weisen unsere Einnähtextiletiketten auf?

 

Gerade bei Nähanfängern machen sich schnell erste Fragen breit. So auch die Frage: Wie näht man Textiletiketten korrekt ein? Keine Sorge wir schaffen mit unseren Informationen etwas Klarheit. Nachdem Sie mit dem Schnittmuster fertig sind, legen Sie die Teile passend zusammen und platzieren das Textiletiketten zum Einnähen an der gewünschten Stelle. Nun fixieren Sie das Einnähetikett mittels Stecknadel, sodass nichts verrutschen kann. Erst danach können Sie Schritt für Schritt die einzelnen Teile zusammen- und das Etikett mit einnähen.

Textiletiketten zum Einnähen: Größenetiketten sorgen für Klarheit

 

Möchten Sie die Kleidergröße Ihres genähten Werkes anzeigen, dann empfehlen wir Ihnen hierfür unsere beschriftbaren Größenetiketten. Mittels Markierstift können Sie die jeweilige Größe selbst eintragen und sind somit unabhängig von bereits vorgefertigten Größenetiketten zum Einnähen.

 

Grundsätzlich gilt zu wissen, dass sich Größenlabels auf unterschiedliche Weisen einnähen lassen. Die klassische Variante besteht zum Beispiel darin, das Textiletikett einfach an der Krageninnenseite mit in die Naht einzunähen. Deutlich professioneller ist es natürlich, wenn Sie die Textiletiketten zum Einnähen direkt an der Seite ihres bereits vernähten Logolabels platzieren.

Wir beraten Sie gerne!

 

Bei uns können Sie schnell, einfach und unkompliziert bestellen. Sollten doch noch Fragen aufkommen, wie etwa zur Bearbeitung Ihrer personalisierten Textiletiketten zum Einnähen, sind wir gerne für Sie da!

Kommentar verfassen

Dein Warenkorb